Urlaub mit Freunden
Möbel

Hol dir das Urlaubsfeeling nach hause – Unsere Tipps

Wenn man gerade mal nicht in den Urlaub fliegen oder fahren kann und man dennoch das Urlaubsfeeling erleben möchte, kann mach sich mit folgenden Tipps dieses Feeling auch nach Hause holen.

Deko-Tipps

1. Tipp: Outdoor-Deko für den Urlaub auf Balkonien
Sommer, Sonne und Balkon, was will man also mehr? Mit den richtigen Dekoelementen kann man seinen Balkon zügig in eine Urlaubsoase verwandeln. Doch was benötigt man dafür?
– Ein Sichtschutz aus Bambus
– Einen Sonnenschirm
– Einen Hanging Chair, eine Hängematte oder einen XXL Strandkorb von strandkorb-jentzsch.de
– Viele Dekokissen, beispielsweise im Ethno-Style
– Viele Pflanzen.

2. Tipp: gemütliche Beleuchtung mit Lampions, Kerzen und Lichterketten
Für eine stimmungsvolle Atmosphäre darf die richtige Beleuchtung natürlich nicht fehlen. Besonders wichtig dabei ist warmes und indirektes Licht, um den Gemütlichkeits-Faktor zu erhalten. Und in diesem Fall ist mehr wirklich mehr. Das Balkongeländer darf ruhig üppig mit Lichterketten behangen werden, eine große Menge an Kerzen dürfen aufgestellt werden und viele Lampions dürfen zusätzlich Licht spenden.

3. Tipp: Farben Weiß, Blau und Türkis bevorzugen
Der maritime Stil eignet sich natürlich hervorragend für das Urlaubsfeeling zu Hause. Die Farben Weiß, Blau und Türkis erinnern sofort an Meer, Strand und Urlaub und sollten auch deswegen in der Dekoration mit aufgenommen werden. Beispielsweise kann man sich das Urlaubsfeeling zu Hause mit Kissen in diesen Farben kreieren.

Kulinarische Tipps:

1. Tipp: wie im Hotel frühstücken
Wer freut sich nicht immer auf das Hotel-Frühstück? Eine große Auswahl zum Frühstück zu haben, macht den Urlaub einfach aus.
Aber man kann sich auch selbst ein ebenbürtiges Frühstück zu Hause zaubern.

2. Tipp: Rezepte aus fernen Ländern ausprobieren
Paella, Thai Curry oder doch lieber Nasi Goreng? Seine Lieblingsspeisen aus den liebsten Ländern kann man auch zu Hause kochen und genießen. Und das allerbeste ist, dass man jeden Tag von Destination zu Destination springen und wechseln kann.

3. Cocktails mixen
Ein tropischer Cocktail wie Pina Colada, Sex on the Beach oder Mojito geht immer. Selbstverständlich müssen diese nicht zwangsläufig auch Alkohol enthalten. Vielmehr geht es hierbei um den fruchtigen und tropischen Geschmack, der einen sofort an Urlaub denken lässt.

Aktivitäten-Tipps für das Urlaubsfeeling zu Hause

1. Tipp: Wellness daheim
Badewanne füllen, Musik an und Kerzen aufstellen! Das fühlt sich ja fast wie in einem Spa an. Dazu kann man noch seine Maniküre und Pediküre erledigen, eine Gesichtsmaske und eine Haarkur auftragen und seine eigene Schönheit einfach mal verwöhnen.

2. Tipp: Eine neue Sprache lernen
Wenn es ein Land gibt, dass bald mal bereist werden will, kann man die Zeit zu Hause auch dafür nutzen vorab die entsprechende Sprache etwas zu lernen. Das steigert nicht nur die Vorfreude, sondern bringt einem das Land auch näher.

3. Reisedokumentationen ansehen
Das Ansehen von Reisedokumentationen kann eine hervorragende Inspiration für die nächste Reise sein. Sie kann aber auch das derzeitige Fernweh stillen.

Bildnachweis:
Daxiao Productions – stock.adobe.com